Wie die Flut

Sie zu beschreiben ist absurd 
Man findet sie nur, wenn man sie nicht sucht 
Sie kommt nur, wenn sie es will 
Läßt sich nicht fesseln 
Nur sie hat Profil

Alle Bilder sind dagegen nur Farben auf Papier 
und Gedichte nur paar Worte zur Lyrik hochsaniert 
Alle Filme nur Bewegungen auf klarem Zelluloid 
Alle Lieder sind nur Noten - aneinandergereiht

Sie kommt wie die Flutso absolut 
daß Du Dich nicht wehren kannst 
Sie kommt wie die Flutso absolut 
Sie kommt wie die Flut 
Sie kommt wie die Flut

Sie reißt die stärksten Mauern ein 
Läßt harte Männer weinen und die Kinder schreien 
Läßt sie erblinden, läßt sie stehen 
Läßt sie verzweifeln, läßt sie untergehen

Ihre Schwestern heißen Lüge, Gier und Eifersucht 
Leidenschaft und Ekel 
Zuwendung und Flucht 
Und sie stoßen ihre Krallen tief in sie hinein 
Erst wenn sie fast verblutet 
ist sie ganz allein

Sie kommt wie die Flutso absolut 
daß Du Dich nicht wehren kannst 
Sie kommt wie die Flutso absolut 
Sie kommt wie die Flut 
Sie kommt wie die Flut

(Musik: Dieter Hoff, Josef Piek, Purple Schulz / Text: Purple Schulz)

Newsletter