Schöne Zeit

Geküßt und geschlagen 
geliebt und gehasst 
gestritten und vertragen 
aus Wut geheult, vor Glück gelacht

Höchstens was am Lack gekratzt 
doch nie total kaputt gemacht 
Ich habe diese Zeit 
noch keinen Tag bereut

Es war `ne schöne Zeit 
wir beide können froh sein 
im richtigen Moment haben wir " Adieu ! " 
gesagt

Wenn ich Dich heut` so seh 
seh, wie Du Dich rausmachst 
Denk ich still bei mir 
wir haben es doch geschafft

Es war `ne schöne Zeit 
wir beide können froh sein 

wir tun uns nicht mehr weh und haben 
keine Angst 
Wenn wir uns manchmal sehen, 
und können dabei Wir sein 
denk ich still bei mir 
jetzt fängt`s erst richtig an

Wir haben uns nichts geschenkt 
uns manchmal sehr gekränkt 
Doch hab ich das Gefühl wie nach`nem 
fairen Spiel

Und die tausend kleinen Sachen 
über die wir heute lachen 
der verflucht graue Alltag war der 
Grund, daß es geknallt hat

Im richtigen Moment haben wir uns 
getrennt 
So bleibt von der Vergangenheit auch 
noch die schöne Zeit...

wir beide können froh sein 
Im richtigen Moment haben wir " Adieu ! " 
gesagt 
Wenn ich Dich heut`so seh 
seh, wie Du Dich rausmachst 
Denk ich still bei mir 
wir haben es doch geschafft

Es war `ne schöne Zeit 
wir beide können froh sein 
wir tun uns nicht mehr weh und haben 
keine Angst 
Wenn wir uns manchmal sehen, 
und können dabei Wir sein 
denk ich still bei mir 
jetzt fängt`s erst richtig an 

(Musik: H. G. Schmitz / Text: D. Hoff)

Newsletter