Nachbarn

Die Kleine aus dem ersten Stock hat 
Neudings `nen Hund 
Der heult die ganze Nacht und 
Meistens bellt er ohne Grund 
Gegenüber, heißt es, sei der 
Reinste Sündenpfuhl 
Da wohnen zwei von denen jeder sagt 
Sie seien schwul 
Die Dicke aus dem Erdgeschoß ist 
Bestens informiert 
Weil sie an ihrem Guckloch hinter 
Jedem spioniert 
Der Kerl im Souterrain hat sich 
Zwei Frauen mitgebracht 
Das hörst Du bis ins Dachgeschoß 
Und bringt Dich um die Nacht 
Ein Handwerker im Zweiten bohrt 
Löcher in die Wand 
Gegenüber tagt der "Dänemark muß 
Deutsch werden" - Verband 
Im Keller übt `ne Metalband bis 
Morgens früh um vier 
Ein Waffennarr am Fenster hat den 
Drummer im Visier

Wir sind alle nur Nachbarn 
Irgendwen erwischt es täglich 
Alle nur Nachbarn 
Wir sind einfach unerträglich

Im Dritten ist `ne Party, die 
Vorgestern begann 
Gegenüber macht ein Taubstummer 
Sein eigenes Programm 
Im Vierten gibt es Prügel und im 
Fünften wird gelacht 
Weil man wieder Witze über die im 
Vierten macht 
Im Sechsten steht ein Irrer nackt 
Auf dem Balkon 
Im Siebten weint ein arbeitsloser 
DDR - Spion

Wir sind alle nur Nachbarn 
Irgendwen erwischt es täglich 
Alle nur Nachbarn 
Wir sind einfach unerträglich

Und jeden Donnerstagnachmittag 
Wird bei Frau Mayer Kaffee gemacht 
Man kommt zusammen, es wird gelacht

Wir sind alle nur Nachbarn 
Irgendwen erwischt es täglich 
Alle nur Nachbarn 
Wir sind einfach unerträglich 

(Musik: Josef Piek, Purple Schulz / Text: Purple Schulz)

Newsletter