Funktionieren

Der Wecker klingelt. Er schlägt die Augen auf 
Mit der flachen Hand schlägt er drauf 
Ein toter Vogel klebt im Mund 
doch er besiegt wie immer den inneren Schweinehund 
Zähneputzen und rasieren 
Kaffee kochen, Stulle schmieren 
Ins Klo, den gelben Schleim ausspucken 
Nochmal in den Spiegel gucken 
Bloß nicht in der Zeit verschätzen 
Tasche packen, ins Auto setzen 
Kurz die Situation erfaßt 
Ob alles sitzt, ob alles paßt 

Dann kann nichts passieren 
Man muß einfach nur 
funktionieren

Er stellt sich hinten an in Stau 
Langsam wird`s im Magen flau 
Die Autos stehen, die Sonne brennt 
Schweißverklebt das frische Hemd 
Es geht nicht nach vorn, es geht nicht zurück 
Die Armbanduhr immer lauter tickt 
Da fährt einer auf der Standspur vorbei 
und weit und breit keine Polizei 
Eine Ader auf der Stirn pulsiert 
Die Hitze steigt, die Luft vibriert 
Die Nerven zum zerreißen gespannt 
Nur mit äußerster Konzentration bleibt er 
bei Verstand 
Dann kann nichts passieren 
Man muß einfach nur funktionieren 

Ganz ruhig! Dann kann nichts passieren 
Man muß einfach nur funktionieren
Unerträgliche Nähe, unerträglicher Druck 
Zittrige Hände, der Mundwinkel zuckt 
Zehn Finger klopfen das Lenkrad weich 
Da hupt so ein Blödmann und er denkt: Das reicht 
Nicht mit mir, nicht mit mir, was ist das für`n Spiel 
wo jeder glaubt er könne mit mir machen was er will 
In diesen Saustall bring ich jetzt mal`n bißchen Disziplin 
Jetzt boxt der Papst und wird Euch mal den Scheitel ziehen

Tut mir leid, ich kann für nichts garantieren 
ich empfehl nur jedem einzelnen von euch mich nicht zu 
provozieren 
Denn sonst gibt es mächtig Ärger, sonst gibt es richtig Zoff 
So wie neulich bei McDonalds mit der Kalaschnikoff 
Und darum werden wir schön brav sein 
Macht mich nicht nervös, sonst werd ich bös 
Ich hab`n Überraschungsei dabei

Letzte Warnung! Jetzt wird funktioniert! 
Weil ansonsten was richtig schlimmes passiert 
Und wenn einer von euch Scheiße baut, dann machen wir 
hier mal`n Erlebnisstau, dann fliegen euch hier mal die 
Bleche um die Ohren!!! 

(Musik: Purple Schulz, Josef Piek / Text: Purple Schulz)

Newsletter