Darum

Ich weiß noch wie alles anfing 
Ich war damals noch nicht so weit 
Doch was klein ist wird ja größer 
Es braucht nur seine Zeit

Wir beide hatten kein Eile 
unsere Liebe war ja noch so jung 
und das sie das bis heu' geblieben ist 
das hat schon seinen Grund

Weil Du nicht rumerziehst an mir 
mich so läßt wie ich bin 
Denn Du machst keinen Kompromiß 
nicht diesen Riesenselbstbeschiß 
Du bleibst Dir selber treu 
Treuer noch als mir

Darum! Darum! 
Hab ich Dich immer noch so lieb 
weil Du mir das alles gibst 
hab ich Dich immer noch so lieb

Ich weiß, ich war ganz schön übel drauf 
Doch Du hast mich nie gezähmt 
Du hast gesagt, wenn's Dir zuviel war 
und das manchmal laut, 
doch Du hast Dich nie eingeschränkt

Du hast gesagt, Du willst Dein eigenes Leben leben 
Du willst auf eigenen Füßen stehen 
Du brauchst 'nen Kerl 
auf den Du Dich total verlassen kannst 
Der hätt's nicht schwer, Dich zu verstehen

Denn Du denkst immer geradeaus 
Du denkst Dir keine Taktik aus 
Brauchst keine Lüge oder List 
Tust einfach das, wo Dir nach ist 
Du bleibst Dir selber treu 
Treuer noch als mir

Darum! Darum! 
Hab ich Dich immer noch so lieb 
weil Du mir das alles gibst 
hab ich Dich immer noch so lieb 

(Musik: Thorsten Ekrut, Purple Schulz / Text: Purple Schulz, Dieter Hoff)

Newsletter